Mo- Fr, 9.oo - 17.oo
Sprache
Home  |  Veranstaltungen  |  2022  |  Meran Feltre

MERAN FELTRE

SEZIONE CICLISIMO

Veröffentlicht am 10.09.2022

In dieser Saison steht die noch nie dagewesene Meran-Feltre-Tour mit einer Gesamtlänge von 165 km auf dem Programm.

Die Route führt über den Radweg nach Trient, dann über die Provinzstraße zum Caldonazzosee bis nach Pergine Valsugana und dann wieder über den Radweg nach Primolano.  Der Valsugana-Radweg, der den Caldonazzo-See mit Primolano und Bassano del Grappa verbindet, ist ein wahres Paradies für alle Fahrradfans. In Primolano verlassen wir den Radweg und nehmen den Aufstieg zur "Treppe von Primolano" in Angriff, die die historische Barriere der "österreichisch-ungarischen Festung Brenta - Cismon" darstellt, die die Verbindung zwischen den Tälern des Feltrina und des Valsugana kontrollierte. Auf dem Weg nach Feltre kommen wir in eine wunderbare und abwechslungsreiche ländliche Umgebung. Die Waage von Primolano befindet sich in der Region Venetien. Sie ist 2,3 Kilometer lang, hat einen Höhenunterschied von 125 Metern und eine durchschnittliche Steigung von 5,4 %. Der höchste Punkt befindet sich 349 Meter über dem Meeresspiegel. In der Stadt Feltre angekommen, essen wir im Restaurant der berühmten Brauerei Pedavena, deren Geschäftsführer, ein Meraner, uns eine Sonderbehandlung zukommen lässt. Die Rückfahrt nach Meran erfolgt mit Bus und Fahrradtransportwagen.  

Drucken